Ergebnisse der Jugendbefragung

Was passiert mit den Ergebnissen der Jugendbefragung?

Liebe Jugendliche auf diesem Weg wollen wir Euch eine Rückmeldung geben was mit den Ergebnissen der Judendbefragung vom Sommer 2018 passiert bzw. wie dies gesehen wird. Von 602 angeschriebenen Jugendlichen zwischen 12 und 21 Jahren haben 176 Jugendliche geantwortet.  Den Fragebogen und die Auswertung findet Ihr unter:

Fragebogen download
Auswertung download

Erfreulicherweise fühlen sich ca. 85% der befragten Jugendlichen (sehr) wohl in Glonn. In der unten aufgeführten Tabelle findet Ihr Informationen zu den geäußerten Wünschen.


 

Wünsche aus der Jugendbefragung
(in Klammern die Anzahl der Nennungen)

Kommentar

Dirt-/ Bikepark / BMX Bahn (22) Wir sind auf der Suche nach einem passenden Grundstück
Roten Platz öffnen (5) Sobald wir jemand gefunden haben, der den Roten Platz bei Dämmerung abschließt, wollen wir diesen auch nach Schulbetrieb wieder öffnen. Wir freuen uns, wenn sich jemand bei der Gemeinde meldet.
Basketballkörbe (9) Es gibt an einigen Spielplätzen Basketballkorbe (Adolf-Kolping Str., Mattenhofener Siedlung, Ortsmitte Nord). Mit einer Öffnung des Roten Platzes stünde auch ein Spielfeld zur Verfügung.
Klettermöglichkeit, Bouldern (7) Wir sind in Gesprächen hierzu.
Volleyball/ Beachvolleyball (12) Wir sind in Gesprächen hierzu.
Tischtennisplatten (2) Es gibt an einigen Spielplätzen frei zugängliche Tischtennisplatten (Wetterling, Zinneberger Siedlung, Postanger, Ortsmitte Nord).
Parcourgelände (3) Ein Parcourgelände ist nach unserer Auffassung kein spezieller Platz. Es geht wohl darum Gegebenheiten zu nutzen.
Sitzmöglichkeiten, um sich
mit Freunden zu treffen (8)
Es gibt sehr viele Bänke in Glonn und Umgebung welche gerne genutzt werden können. Allerdings bitten wir darum keine Abfälle zu hinterlassen. Sollte sich ein Bikepark realisieren lassen, so werden wir versuchen auch hier Sitzmöglichkeiten zu realisieren.
Ramadama für Jugendliche (1) Die Vereine sammeln alle 3 Jahre den Abfall. Hierbei sind auch Jugendliche gerne willkommen. Auch 2019 findet im Frühjahr wieder eine Ramadama Aktion statt. Interessierte wenden sich bitte an „Ihren“ Verein oder sprechen das Vereinskartell an. Kontaktdaten sind unter www.glonn.de bei „Vereine und Initiativen“ veröffentlicht.
Workshops (10) Wir werden Vereine ansprechen inwiefern hier zusätzliche Angebote für Jugendliche gemacht werden können.
Mädchenfußball (2) Es gibt Überlegungen beim ASV (http://www.asv-glonn.de)wieder eine Mädchenfußballgruppe zu gründen.
Disco (10) Es gibt regelmäßig eine Hallenbaddisco der BRK-Wasserwacht. Ansonsten gibt es momentan keine speziellen Disco-Veranstaltungen für Jugendliche. Eine Disco Lokalität wird sich in Glonn nicht realisieren lassen.
Disco ähnliche Veranstaltungen gibt es gelegentlich bei Festen, in Gaststätten oder im Jugendtreff.
Cafeteria (5) Eine spezielle Cafeteria für Jugendliche gibt es momentan nicht. Kaffee-Gaststätten gibt es in Glonn und Umgebung sehr viele.
Besserer Jugendtreff (3) Wir sind im Gespräch mit dem Vorstand des Jugendtreffs.
Vereine sollen sich präsentieren (1) Ihr findet über die Homepages der Vereine sehr viele Informationen und könnt auch gezielt nachfragen. Weitere Informationen sind unter www.glonn.de bei „Vereine und Initiativen“ verfügbar.
Bezahlbarer Wohnraum für junge Leute (1) Dies ist ein generelles Problem in der Metropolregion von München. Die Möglichkeiten der Gemeinde Glonn sind hier sehr beschränkt, da aktuell kein bebaubares Grundstück für die Wohnbebauung zur Verfügung steht.
MVV Anbindung/ Nachtbus (6) Die MVV Anbindung wurde die letzten Jahre laufend verbessert und soll auch in Zukunft in Zusammenarbeit mit dem Landkreis verbessert werden.
Der Nachtbus wurde eingestellt, da dieser kaum mehr genutzt wurde. Auch der Hinweis auf das letzte Betriebsjahr, sofern sich die Nutzung nicht verbessert, erhöhte die Fahrgastzahlen nicht.
Kino (10) Für ein Kino wird sich in Glonn wohl kein Betreiber finden. Im Sommer gibt es gelegentlich open Air Kinos. Inwiefern weitere Angebote geschaffen werden können, ist momentan offen.
Drogeriemarkt (3) Es soll, nach einem Neubau des Penny Marktes, der bestehende Penny Markt durch einen Drogeriemarkt genutzt werden.
Radwege (3) Es gibt eine landkreisweite Initiative zur Verbesserung der Radwegeverbindung. In diesem Konzept sind auch einige Radwege im Gemeindebereich von Glonn enthalten.
Größeres Schwimmbad (3) Ein größeres Hallenschwimmbad ist für den Markt Glonn nicht finanzierbar. Die Badeseen oder Freibäder sind größer. Ansonsten müssen die Hallenbäder größerer Gemeinden genutzt werden.
Angebote außerhalb der Ortsmitte (5) Es ist leider nicht möglich in den Dörfern und Weilern spezielle Angebote vorzuhalten. Zudem besitzt die Gemeinde normalerweise keine passenden Grundstücke.
McDonalds/ Klamottenläden/
IKEA/ Eispreisbremse!
In diesem Bereich darf die Gemeinde nicht selbst aktiv werden. Anfragen von Gewerbebetrieben sind aufgrund der Größe von Glonn sehr unwahrscheinlich.

Sehr viele Angebote für Jugendliche werden von den Glonner Vereinen erbracht. Die Gemeinde Glonn unterstützt die Glonner Vereine, wobei Vereine für jugendliche Mitglieder eine höhere, regelmäßige Unterstützung erhalten. Zudem unterstützt die Gemeinde Vereine durch projektbezogene Unterstützungen bzw. der zur Verfügung Stellung von gemeindlichen Liegenschaften.

Ich kommt zu den Webseiten der Gemeinde über www.glonn.de bei „Vereine und Initiativen“ oder direkt über https://marktgemeinde-glonn.de/2016/01/06/vereine-initiativen/ .

Auch landkreisweite Organisationen, welche teilweise vom Markt Glonn unterstützt werden, haben spezielle Angebote für Jugendliche. So findet Ihr z.B. das VHS Programm für Junge Menschen unter https://www.vhs-grafing.de/programm/junge-vhs/ und für Kinder unter https://www.vhs-grafing.de/programm/kinderprogramm/ .

Von Zeit zu Zeit werden wir diese Informationen aktualisieren.

Euer Bürgermeister

Josef Oswald