Archiv der Kategorie: Vereine

Radlbasar 2020 in Glonn


Am Samstag, dem 21. März 2020, von 14.oo bis 15.oo Uhr, findet der Glonner Fahrrad-Basar statt. Da man am Parkplatz neben der Grund- und Mittelschule, dem sog. Dorffest-Platz (Geschwister-Scholl-Straße / Klosterweg) gut parken und ausladen kann, findet der Radlbasar dieses Jahr wieder auf diesem Parkplatz statt.
Veranstalter ist der Bund Naturschutz, Ortsgruppe Glonn.

Erfahrungsgemäß finden sich viele Kauf-Interessenten ein. Besonders gefragt sind immer Kinderfahrräder und Spiel-Fahrzeuge für kleinere Kinder, aber auch für Damen- und Herrenräder gibt es eine rege Nachfrage.
Der Bund Naturschutz Glonn bittet nun alle, in Garagen und Kellern zu stöbern, und Fahrräder, die nicht mehr gebraucht werden, zum Basar zu bringen. Motto: “Bei Ihnen steht’s nur ‘rum, ein anderer kann’s gut gebrauchen!”
Wie bei jedem Basar bestimmt jeder, der etwas anzubieten hat, den Preis selbst. 10 % vom Erlös sind an den Veranstalter abzugeben und werden für Aktivitäten der Kindergruppe des Bund Naturschutzes in Glonn (z.B. beim Sommerprogramm) verwendet.

Brigitte Färber (für Gundel Meistring, Vorsitzende BN Glonn).

Glonner Dorffest 2019

Dorffest 2019 – vier Tage Feierlaune!
Ende Juli winken nicht nur die lang ersehnten Sommerferien, sie beginnen auch gleich mit dem Glonner Fest, das nicht minder sehnsüchtig erwartet wird! Am 26. Juli beginnt der fast viertägige Spaß für Groß und Klein um 19 Uhr auf dem Glonner Dorffestplatz mit dem traditionellen Anstich durch den Bürgermeister. Die perfekte Gelegenheit bei Getränk und Brotzeit in das Wochenende zu starten; und wer nur einen kurzen Besuch mit Familie plant, bekommt vor Beginn des Bandauftritts sein Eintrittsgeld wieder zurück. Danach verspricht dann die Coverband Nirwana wie bereits im letzten Jahr mit einem Open Air Konzert eine lange Nacht mit Gutelaunegarantie – durstige Kehlen kommen an der Bar auf ihre Kosten. Den Beginn am Samstag macht traditionell der WSV mit seinem Kinderfest. Bei Kaffee und Kuchen kann dem Nachwuchs beim Durchlaufen der verschiedenen Spielstationen zugesehen und neue Kräfte für das Abendprogramm gesammelt werden. Musikalisch gehört die Glonner Musi zum Samstagabend einfach dazu. Neben dem Auftritt der Plattler und Veranstaltungen für die Dorfmeisterschaften darf neben dem musikalischen Highlight kulinarisch genossen werden. Das gilt für den Sonntag nicht minder, der nach dem geistlichen Auftakt mit dem Festgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche mit dem Frühschoppen startet und am frühen Nachmittag zum Bestaunen der lebendigen Fußballkicker einlädt. In einem Human-Kicker-Turnier messen sich die Mannschaften im Kampf um Tore und Sieg. Etwas eleganter könnte im direkten Vergleich der Auftritt der ASV Tänzerinnen ausfallen, der sich am späten Nachmittag anschließt und die musikalische Überleitung in den Abend darstellt. Für die Tanzparty reisen in diesem Jahr „Die lustigen Bergla“ an, um das Publikum auf die Tanzfläche zu locken. Nach den Siegerehrungen gehört auch in diesem Jahr das Feuerwerk als fester Bestandteil dazu und läutet den Abschlusstag des Dorffests ein. Wer am Montag direkt von der Arbeit das Dorffest genießen möchte, ist in diesem Jahr auch herzlich eingeladen, den Tag mit der Belegschaft gemütlich ausklingen zu lassen und dem Tag der Betriebe neuen Schwung zu verleihen. Der Dorffestverein, in diesem Jahr nochmals unter der Federführung des ASV Glonn freut sich auf ein buntes, offenes und friedliches Fest für alle Glonner und Gäste von außerhalb.

Monika Wilken

Zur Dorffestseite

Wasserwacht Glonn-Kastensee: Neuer Steg, neues Boot


Auch in diesem Jahr ist unsere Ortsgruppe für die Wachsaison gut gerüstet.
Die Mitglieder unserer Ortsgruppe Glonn-Kastensee opferten eine Menge Freizeit, um vor Ort alles am See einsatzbereit zu machen. So musste z.B. der alte Rettungssteg dringend restauriert werden. Mehrere Tage wurde fleißig gehobelt, geschnitten und im Neoprenanzug gesägt, gebohrt und geschraubt, bis endlich die alten morschen Bretter erneuert werden konnten. Vielen lieben Dank an unsere Spender Josef Pongraz und Hans Reiser für das Holz und den Zuschnitt.
Seit August 2016 haben wir ein neues Boot mit neuem Elektromotor, eine Erleichterung für unsere Mitglieder. Somit können wir schneller zur Stelle sein und Aufgaben wie Rettung und Naturschutz am Kastensee erfüllen. Auch das Ruderboot wurde startklar gemacht und die Wach- und Versorgungshütte mit Material bestückt. Die Einsatzmittel werden teilweise durch Eigenleistung und teilweise über den Etat des Kreisverbands finanziert. Durch unsere Einnahmen bei Aktionen wie Hallenbaddisco, Nachtflohmarkt, Triathlon sowie durch Spenden können wir uns die benötigten Materialien leisten. Ein besonderer Dank für eine große Spende geht hierbei an die Fa. Sonnenschutz GmbH, Rossmeisl & König.
Im Sommer setzt sich unsere Wasserwacht Ortsgruppe jedes Wochenende und an Feiertagen für die Sicherheit der Badegäste am Kastensee ein. Dies ist nur durch das große ehrenamtliche Engagement aller Mitglieder, die eine Vielzahl an ehrenamtlichen Stunden leisten, möglich. Dabei ist uns das Miteinander unter unseren Mitgliedern besonders wichtig. So versuchen wir, durch gemeinsame Aktivitäten die Gemeinschaft und den Zusammenhalt zu fördern.
Natürlich ist der schönste Badetag der, an dem niemandem etwas zugestoßen ist. Wir freuen uns, dass sich auch immer wieder Badegäste bei uns für unsere Aufsicht bedanken. Die Wertschätzung, die unserer ehrenamtlichen Arbeit als Wasserwachtler entgegengebracht wird, ist ein großer Ansporn immer wieder unsere Freizeit für diese wichtige Aufgabe zu opfern!
Sonja Reiser

STADTRADELN 2017: Radeln für ein gesundes Klima


Der Aktionskreis Energiewende Glonn 2020 e.V. hat zu dieser Aktion acht veschiedene Postkarten mit sinnigen Sprüchen zum Thema Radeln drucken lassen, die überall in Glonn umsonst zur Mitnahme ausliegen. Foto:gla

Wenn Sie diesen Artikel lesen, liegen drei Wochen „Radl-
fieber“ hinter uns. Erstmals beteiligte sich der Landkreis Ebersberg an der bundesweiten Aktion, die schon im zehnten Jahr durchgeführt wird. Mit unserer Beilage in der Juni-Ausgabe haben wir, vom Aktionskreis Energiewende Glonn 2020 e.V., vorab ausführlich informiert.
Heute, nach einer Woche STADTRADELN, sieht die Bilanz für Glonn sehr positiv aus:
Zur Gemeinde-RADs-Sitzung im Juni kamen alle Räte mit dem Fahrrad. Nach der „Fahrzeugkontrolle“ durch Markus Steinberger gab es für alle nach der Sitzung eine Runde Freibier!
Unser Bürgermeister Josef Oswald startete seine Beteiligung im Urlaub und hatte nach 6 Tagen knapp 600 Kilometer geradelt.Mehr als die Hälfte des Kommunalparlamentes war registriert und sammelte zusammen mit dem insgesamt 35-köpfigen Team Wassernixen und Bademänner fleißig Kilometer für einen guten Zweck: Markus Steinberger, fahrradfreundlicher Gastronom vom Cafe Marktblick, hatte zugesagt, für jeden Kilometer 5 Cent an die Jugendhilfeeinrichtung in Zinneberg zu spenden.
Auch die Glonner Mittelschule, Klasse 4b hat mittlerweile ein eigenes Team gemeldet und wird am Ende vom Aktionskreis mit einem Eisgutschein für die ganze Klasse belohnt!
Ebenso hatte sich die Fa. Brunner als Team registriert und ist gemäß ihrem Slogan als fahrradfreundlicher Betrieb um die Welt geradelt
Unter www.stadtradeln.de/glonn konnte man die Erfolge der Kommune verfolgen und kleine Geschichten daraus ablesen, z.B. den Wettkampf der Nachbargemeinde Oberpframmen mit Glonn um die meisten beteiligten Kommunalpolitker und Radlkilometer pro registriertem Teilnehmer und den Radl-Herausforderer für Josef Oswald!
#CO2freizumBaden – das Glonner Motto für Freizeitspaß, der umwelt- und gesundheitsbewußt schon an der Haustüre beginnt – ein voller Erfolg!
Renate Glaser

Glonner Dorffest 2017: Vorschau


Glonn und Dorffest das ist wie München und Oktoberfest – es gehört einfach dazu. Die Glonner lieben ihr Dorffest und das ganze Umland trifft sich auch heuer wieder vom 28. Juli bis zum 1. August in Glonn. Erstes Ferienwochenende? Für viele ein Grund, wegzufahren, für die Glonner ein Grund, da zu bleiben. „Heid gehma moang erst ins Bett“ – heißt es am Freitag, den 28. Juli beim Dorffest Opening zur Open Air Party mit DJ Rudi Hitzl und Tom Lebetz am Dorffestplatz. Um 19.00 Uhr wird das Festbier von der Brauerei Grandauer von Bürgermeister Sepp Oswald angezapft. Als Überraschung für den Dorffestverein wurde es erstmals extra für die Glonner gebraut – eben auch ein bisschen Oktoberfest!
Verantwortlich für die Gesamtorganisation ist auch heuer wieder der WSV Glonn unter der bewährten Führung von Vorstand Sepp Axenböck. Am Samstagnachmittag findet ab 14.00 Uhr das Kinderfest des WSV im Pausenhof der Schule statt. Am Abend heizt den Gästen die Glonner Musi richtig ein und dann kommen die Glonner Trachtler mit Baumstamm, Hack und Rauchofen und führen den „Holzhacker“ auf. Ab 21.00 Uhr wird in der Bar das Motto ausgegeben: „80er/90er Oldie Party“. Die Plattler- und Tanzgruppen des GTEV Glonntaler Glonn sowie die Hip-Hop-Gruppe des WSV treten auf.
Der Sonntag steht ganz im Zeichen des 110jährigen Gründungsfestes des GTEV Glonntaler Glonn. Alle Glonner Vereine und die Patenvereine des Jubilars gratulieren mit einem Trachtenumzug. Um 10.00 Uhr gibt es bei schönem Wetter eine Feldmesse und danach spielt die Glonner Musi zum Frühschoppen. Lustig wird es am Nachmittag, es findet ein Turnier „Human Kicker“ mit verschiedenen Glonner Mannschaften statt. Der Glonner Gemeinderat, die Gemeindeverwaltung mit Bürgermeister, der Pfarrgemeinderat und die Firma Brunner haben sich bereits angemeldet um gegeneinander anzutreten. Weitere Anmeldungen sind erwünscht!
Am Abend ab 19.00 Uhr ist Tanzparty mit den Moskitos, die Rock´n´Roll-Gruppe des ASV Glonn tritt auf und das legendäre Billantfeuerwerk wird abgeschossen – ein „Muss“ für Romantiker! Festausklang ist am Montag, 1. August das traditionelle Kesselfleischessen mit der Glonner Musi, den Ehrungen der Dorfmeister, der Verlosung und den Bergangerer Goaßlschnalzer.
Infos zum Glonner Dorffest unter www.glonner-dorffest.de.
Brigitte Keller

Radlbasar 2017

 
Radlbasar in Glonn:

Am Samstag, dem 18. März 2017, von 14.oo bis 15.oo Uhr, findet der
Glonner Fahrrad-Basar statt. Da man am Parkplatz neben der Volksschule,
dem sog. Dorffest-Platz (Geschwister-Scholl-Straße / Klosterweg) gut
parken und ausladen kann, findet der Radlbasar dieses Jahr wieder auf
diesem Parkplatz statt.
Veranstalter ist der Bund Naturschutz, Ortsgruppe Glonn.
 
Erfahrungsgemäß finden sich viele Kauf-Interessenten ein. Besonders
gefragt sind immer Kinderfahrräder und Spiel-Fahrzeuge für kleinere
Kinder, aber auch für Damen- und Herrenräder gibt es eine rege
Nachfrage. Letztes Jahr wurden sogar schon E-Bikes angeboten!
  
Der Bund Naturschutz Glonn bittet nun alle, in Garagen und Kellern zu
stöbern, und Fahrräder, die nicht mehr gebraucht werden, zum Basar zu
bringen. Motto: “Bei Ihnen steht’s nur ‘rum, ein anderer kann’s gut
gebrauchen!”
Wie bei jedem Basar bestimmt jeder, der etwas anzubieten hat, den Preis
selbst. 10 % vom Erlös sind an den Veranstalter abzugeben und werden für
Aktivitäten der Kindergruppe des Bund Naturschutzes in Glonn (z.B. beim
Sommerprogramm) verwendet.

Glonner Skilift: Bildergalerie

Kleiderkammer spendet

kleiderkammerspende161026-1
Kleiderkammer – eine Glonner Erfolgsgeschichte:
Erste Spende für den Glonner Tisch
Die Kleiderkammer Glonn, im Kellerbereich vom Marienheim in Glonn, ist erst ein halbes Jahr in Betrieb. Seit Mai 2016 konnte die Kleiderkammer eine beachtliche Summe an Spendengeldern einnehmen. Diese kommen 100% dem Glonner Tisch zugute.
Die Initiatoren und Leiter der Kleiderkammer, Frau Annegret und Herr Günther Biehn übergaben freudestrahlend einen Umschlag mit 1600 € in Anwesenheit von Herrn Bürgermeister Josef Oswald und Herrn Hubert Radan, Heimleiter des Marienheim Glonn, an den Vertreter des Glonner Tisches Herrn Ernst Suberg. Die Freude über die neue, äußerst erfolgreiche Glonner Einrichtung ist bei allen groß.

Die Kleiderkammer Glonn ist immer mittwochs von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen zur Kleiderkammer Glonn finden Sie unter:

http://www.glonner-tisch.de/66601.html

Glonner Dorffest 2016 – Auf- und Abbau

« 1 von 2 »

Bildergalerien: Glonner Dorffestverein©

Glonner Dorffest 2016 – Der Montag

Bildergalerien: Glonner Dorffestverein©