1. Kreuzer Weiher Open Air: Mehr Ambiente geht nicht


Der Burschenverein Münster veranstaltet am 19.08.2017 ab 19 Uhr das 1. Weiher Open Air. Mit viel Schweiß und Zeit haben die Münsterer Burschen, unter Leitung vom 1. Vorstand Christian Schuster, die einzigartige Weiherbühne gebaut.
Die Stimmung von Jung und Alt wird an diesem Tag von dem allseits bekannten Helmut “Näga” Böhm mit seinen Crazy Bones angeheizt, das leibliche Wohl wird mit Schmankerln vom Grill und dem süffigen Schweiger Bier versorgt. Auch Freunde des guten Weins können beim Weinstand des Winzers Peter Fluhr aus Rheinhessen zwischen rot, weiß und rosé ihre Kehle erfrischen.
Ab 21 Uhr geht das fröhliche feiern bei der Open Air Bar weiter. Ein großes Fest funktioniert nur durch viele Helfer. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Franz Abinger sen. für seine Sachspenden und den Feierort.
Auch an die Kreuzer Nachbarschaft ein zünftiges Vergelts Gott für die fleißige Unterstützung. Für eine zielsichere Anfahrt ist dank guter Beschilderung und ausreichender Parkplätze gesorgt. Eintritt 6,- Euro
Ein Fest ist nur so gut wie seine Gäste, deshalb freut sich der BV Münster auf ein zahlreiches erscheinen. Foto: Die Münsterer Burschen nach dem Aufbau der Weiherbühne.
Münsterer Burschen